Planung und Realisierung automatisches Kleinteilelager Hersteller von Schuhen

Entwicklung Logistikkonzept, technisches Konzept, Ausschreibung, Realisierung

      

Projektrahmen
  • Automatische Anbindung der Produktion, des Wareneingangs, der Kommissionierbereiche und der Versandbereitstellung
  • Zwischenlagerung im automatischen Kleinteilelager
  • Projektbudget: ca. 6,5 Mio. € davon ca. 3,5 Mio. € für Materialflusstechnik, Regalisierung und Arbeitsplätze
  • Projektlaufzeit: Konzepterstellung, Feinplanung, Vergabe bis Inbetriebnahme ca. 24 Monate
Unser Vorgehen
  • Entwicklung eines Logistikkonzeptes mit einem Planungshorizont von 5 Jahren
  • Technisches Konzept für die Materialflusstechnik, Lagertechnik
  • Anforderungsermittlung für die Warehouse Management System-Abläufe
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
  • Lieferanten-/Angebotsbewertung
  • Vergabeempfehlung
  • Feinplanung der Materialflusstechnik und Lagertechnik, Begleitung der Pflichtenhefterstellung
  • Realisierungsbegleitung
  • Inbetriebnahme und Abnahme der Leistungsumfänge
Unsere Rolle
  • Entwicklung der Logistikstrategie 2015+
  • Durchführung Logistikplanung
  • Technische Planung und Ausschreibung - Koordination der Lieferanten
  • Projektbüro während der Realisierungsphase
  • Koordination der Teilgewerke Bau, Fördertechnik und IT
  • Konzeption für Lagerverwaltung und Materialflusssteuerung
  • Leitung Testdurchführung und Abnahmen
  • Steuerung der Betriebsaufnahme